Nationalpark

Neusiedler See - Seewinkel

Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel

Etwa 100 km² des grenzüberschreitenden Nationalparks Neusiedler See – Seewinkel liegen auf österreichischem, 200 km² auf ungarischem Staatsgebiert. Bekannt ist der Nationalpark vor allem für seinen Vogelreichtum. Du kannst hier bis zu 350 verschiedene Vogelarten entdecken. Doch es gibt weitaus mehr Aspekte, die ihn zu etwas Besonderem machen.

Flach und eben präsentiert sich die Region auf den ersten Blick. Bei genauerer Betrachtung lernst du jedoch auf Feinheiten im Relief zu achten und unvergleichliche Landschaft zu lieben. Der Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel besticht durch unglaubliche Vielfalt in der Tier. Und Pflanzenwelt. Eingebettet zwischen den letzten Ausläufern der Alpen und der Kleinen Ungarischen Tiefebene findest du ein unvergessliches Mosaik aus Wiesen Salzlacken und nicht zuletzt dem Neusiedler See samt Schilfgürtel. Jeder dieser Lebensräume wiederum ist Heimat unzähliger Arten.

Zum Nationalpark

Natur

Freunde

HÖLLE

Ein besonderer Flecken Erde offenbart sich Radlern, Wanderern und Läufern, die sich auf den Weg von Podersdorf nach Illmitz machen – quer durchs Natur-schutzgebiet. Keiner weiß genau warum, aber dieser Platz ist von Sonne und Wind gesegnet. Mehr Infos zur Hölle

Neusiedler See & Schilfgürtel

Der Neusiedler See ist mi seinen ca. 13000 Jahren ein recht junger See. Tektonische Einbrüche im Bereich des heutigen Hanságs formten ein erstes Seebecken, ein weiteres folgte südlich von Neusiedl. Durch nachträgliche Einsenkungen im Südteil entstand die jetzige Seewanne, gleichzeitig verlandete aber der seichter Hanság.Heute erstreckt sich das Seebecken auf ca. 320 km² Fläche. Mehr alles die Hälfte davon  – also 180 km² –  sind mit Schilf bedeckt. Die durchscnittliche Wassertiefe des Sees liegt bei etwas mehr als einem Meter.

Ca. 180 km² beträgt die Fläche des Schilfgürtels rund um den Neusiedler See. Diese Wildnis aus Schilfhalmen, Wasser und Schlamm stellt somit die zweitgrößte zusammenhängende Schilffläche Europas dar.

Spaß
& Sportam See

Aktiv in
Podersdorf

Der Neusiedler See gilt schon lange nicht mehr nur als Erholungs- und Badesee, er hat sich in den letzten Jahren zum Toprevier für Surfer, Segler, Kiter und Wassersportler aller Art entwickelt.

Die Seeleute halten Sie auf dem Laufenden. Im Web, auf Facebook.

Sturm
Warnung
für
2020

Tourismusbüro Podersdorf
am See.

Hauptstraße 4-8
A-7141 Podersdorf am See
+43 (0)2177 2227
info@podersdorfamsee.at

Info-Hotline +43 (0) 2177 2227