Schloss Halbturn

Barockjuwel

Schloss Halbturn diente einst dem Kaiserhaus als Jagd- und Sommerresidenz.

Das Schloss im nördlichen Burgenland gilt mit seinem prachtvollen Schlosspark als eines der wertvollsten historischen Sehenswürdigkeiten des Landes.
Das attraktive Kulturprogramm mit seinen zahlreichen Veranstaltungen, das Premium-Weingut Schloss Halbturn und das Schloss-Hotel und Restaurant Knappenstöckl locken jährlich tausende BesucherInnen an. Mitte April öffnet das Schloss mit der Jahresausstellung seine Pforten und im Juli und August finden hochkarätige Konzertreihen der „Halbturner Schlosskonzerte“ statt. Die Gartenausstellung „Gartenlust“ im historischen Ambiente des Schlosses lockt im August zahlreiche Gäste nach Halbturn.

Die älteste Konzertreihe des Burgenlandes finden immer in den Sommermonaten statt. Mehr Infos www.halbturner-schlosskonzerte.at

 

Mehr Infos Austellung

ich
bau
dir
ein

Schloss

Die
Ausstelllung

KAISERLICHE KINDHEIT – EIN LEBEN FÜR DIE KRONE. Darstellungen aus vergangenen Jahrhunderten zeigen uns Kinder am Kaiserhof zumeist umgeben von Prunk und Luxus. Diese repräsentativen Bildnisse vermitteln das allgemeine Klischee vom scheinbar unbeschwerten Leben der kaiserlichen Kinder im „Schlaraffenland“. War es das jedoch tatsächlich? Wie sah der Alltag und die Erziehung der Kinder bei Hof aus und wie unterschied sich ihre Kindheit von jener des Adels, Bürgertums oder der Arbeiterklasse?

Aktiv in
Podersdorf

Der Neusiedler See gilt schon lange nicht mehr nur als Erholungs- und Badesee, er hat sich in den letzten Jahren zum Toprevier für Surfer, Segler, Kiter und Wassersportler aller Art entwickelt.

Die Seeleute halten Sie auf dem Laufenden. Im Web, auf Facebook.

Sturm
Warnung
für
2020

Tourismusbüro Podersdorf
am See.

Hauptstraße 4-8
A-7141 Podersdorf am See
+43 (0)2177 2227
info@podersdorfamsee.at

Info-Hotline +43 (0) 2177 2227